Ihr Anwalt für Weinrecht
Ihr Anwalt für Weinrecht

KONTAKT

Rechtsanwaltskanzlei Schulz-Knappe
Friedrichstr. 39
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.:  +49 6321 355992

Fax: +49 6321 929894

E-Fax:  +49 3212 9298949

E-Mail: rafsk {at} web.de

Bürozeiten: Mo. - Fr. 8:30 Uhr - 12:00 Uhr, Mo. - Do. 13:30 Uhr - 17:00 Uhr. Termine nach vorheriger Vereinbarung!

Anwaltskanzlei Schulz-Knappe

Florian Carlos Schulz-Knappe, Rechtsanwalt

LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz (Düsseldorf)

Máster de Estudios Europeos Avanzados (Barcelona)

Anerkannter Berater für Deutschen Wein (DWI)

 

Arbeitsgebiete:

  • Weinrecht
  • Handelsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Wettbewerbs- und Markenrecht

Mitgliedschaften:

  • Deutscher Anwalt Verein (DAV e.V.)

 

Zum Jahresanfang 2020 besucht die Kanzlei die Weinanbaugebiete Penedés und Catalunya. Zu Francos Zeiten war der Anbau nicht-spanischer Rebsorten in Spanien verboten. Ende April 2019 bereist die Kanzlei die kachetinische Weinstraße in Georgien mit ihrer jahrtausend alten Weintradition (Amphorenweine "Qvevri"), vom 2.- 4. Juli 2019 das Beaujolais, im Sommer 2018 das Weinanbaugebiet Burgund und zum Jahreswechsel 2017/2018 Israel.

 

Der Kanzleigründer Rechtsanwalt Dr. Carlos Schulz-Knappe war viele Jahre Geschäftsführer verschiedener Weinhandelsverbände in der Pfalz und Rheinhessen. Bereits mit 21 Jahren absolvierte er das 1. juristische Staatsexamen und ist seit 1970 mit der Weinwirtschaft befasst. Leider verstirbt er im Januar 2020 im Alter von 86 Jahren. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kanzlei Schulz-Knappe